ernähren

I v/t
1. feed, nourish; künstlich ernährt werden be fed artificially (oder intravenously); ernährt
2. (erhalten) support, keep; von meinem Gehalt kann ich keine Familie ernähren I can’t feed a family on my salary; dieser Beruf ernährt seinen Mann there’s a good living to be made from this job
II v/refl: sich ernähren von
1. live on; Tier: auch feed on
2. fig. make a living by (+ Ger.) davon kann ich mich kaum ernähren I can hardly survive (oder get by) on that
* * *
to nurture; to maintain; to nourish; to support; to feed;
sich ernähren
to subsist
* * *
er|näh|ren [Eɐ'nɛːrən] ptp ernährt
1. vt
to feed; (= unterhalten) to support, to keep, to maintain

schlecht ernährt — undernourished

gut ernährt — well-nourished, well-fed

dieser Beruf ernährt seinen Mann — you can make a good living in this profession

2. vr
to eat

sich gesund ernä́hren — to eat healthily, to have a healthy diet

der Arzt klärte ihn auf, wie er sich ernä́hren sollte — the doctor advised him on his diet

sich von etw ernä́hren — to live or subsist on sth

sich von Übersetzungen ernä́hren — to earn one's living by doing translations

sich selbst ernä́hren müssen — to have to earn one's own living

* * *
1) ((with on) to eat: Cows feed on grass.) feed
2) (to cause or help to grow, become healthy etc.) nourish
* * *
er·näh·ren *
I. vt
1. (mit Nahrung versorgen)
jdn/ein Tier \ernähren to feed sb/an animal
sie ernährt ihre Kinder rein vegetarisch she gives her children vegetarian food only
2. (unterhalten)
jdn \ernähren to provide for sb, to support sb
die Schriftstellerei allein kann keinen \ernähren writing on its own doesn't bring in enough to live on
II. vr
1. (essen)
sich akk von etw dat \ernähren to eat sth, to feed [or live] on sth
sich akk irgendwie \ernähren to eat in a certain manner
du musst dich vitaminreicher \ernähren! you need more vitamins in your diet!
2. (sich finanzieren)
sich akk [von etw dat] \ernähren to support oneself [by doing/on sth]
sie muss sich von Gelegenheitsjobs \ernähren she has to support herself by doing odd jobs
* * *
1.
transitives Verb
1) feed <young, child>

mit der Flasche ernährt werdenbe bottle-fed

2) (unterhalten) keep <family, wife>
2.
reflexives Verb feed oneself

sich von etwas ernähren — live on something; <animal> feed on something

* * *
ernähren
A. v/t
1. feed, nourish;
künstlich ernährt werden be fed artificially (oder intravenously); ernährt
2. (erhalten) support, keep;
von meinem Gehalt kann ich keine Familie ernähren I can’t feed a family on my salary;
dieser Beruf ernährt seinen Mann there’s a good living to be made from this job
B. v/r:
sich ernähren von
1. live on; Tier: auch feed on
2. fig make a living by (+ger)
davon kann ich mich kaum ernähren I can hardly survive (oder get by) on that
* * *
1.
transitives Verb
1) feed <young, child>

mit der Flasche ernährt werden — be bottle-fed

2) (unterhalten) keep <family, wife>
2.
reflexives Verb feed oneself

sich von etwas ernähren — live on something; <animal> feed on something

* * *
v.
to nourish v.
to support v.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • ernähren — ernähren …   Deutsch Wörterbuch

  • Ernähren — Ernähren, verb. reg. act. die nöthige Nahrung erwerben und darreichen, eigentlich groß nähren, S. Er 5. Eine starke Familie zu ernähren haben. Ein Kind ernähren. Gott ernähret uns alle. Sich mit Arbeiten ernähren. Sich kümmerlich, reichlich… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • ernähren — ernähren, ernährt, ernährte, hat ernährt 1. Wie ernähre ich mich richtig? 2. Meine Eltern müssen beide arbeiten, um die Familie zu ernähren …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • ernähren — ernähren, Ernährer, Ernährung ↑ nähren …   Das Herkunftswörterbuch

  • ernähren — V. (Aufbaustufe) jmdm. regelmäßig etw. zum Essen geben Synonyme: verpflegen, nähren Beispiele: Der Kranke muss intravenös ernährt werden. Die Kinder sehen gut ernährt aus. Der Kartoffelkäfer ernährt sich von den Blättern der Kartoffelpflanze …   Extremes Deutsch

  • ernähren — beköstigen; verköstigen; verpflegen; nähren; füttern * * * er|näh|ren [ɛɐ̯ nɛ:rən]: 1. a) <tr.; hat [regelmäßig] mit Nahrung versorgen: der Kranke wurde offensichtlich nicht ausreichend ernährt; er sieht gut ernährt aus. Syn.: 1 …   Universal-Lexikon

  • ernähren — er·nä̲h·ren; ernährte, hat ernährt; [Vt] 1 jemanden / ein Tier (mit etwas) ernähren jemanden / ein Tier mit Nahrung versorgen: ein Baby mit Muttermilch ernähren; ein junges Tier mit der Flasche ernähren; er sieht schlecht ernährt aus 2 jemanden / …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ernähren — 1. mit Nahrung versorgen, nähren, verköstigen, zu sich nehmen; (ugs.): päppeln. 2. durchbringen, erhalten, großziehen, unterhalten, versorgen; (geh.): nähren; (ugs.): durchfüttern. sich ernähren 1. essen, leben, zu sich nehmen; (geh.): sich… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Ernähren — 1. De sick will ehrlich ernähren, môt vêl flicken un wenig vertären. (Oldenburg.) – Weserzeitung, 4097; Goldschmidt, 152; hochdeutsch bei Blum, 326; Körte, 1162. Wer ein geringes Einkommen hat, muss alle Arten des Aufwandes vermeiden, einfache… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • ernähren — er|näh|ren ; sich ernähren …   Die deutsche Rechtschreibung

  • ernähren —  ernere …   Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.